RSS

Der erste Schnee der Saison

11 Nov

Nachtrag zum 28.10.2008:

Ich wollte Euch das nicht vorenthalten – und habe ein Bildchen vom ersten Schnee des Winters 2008/2009 gemacht. Der Plan war, die ersten Flocken bildlich festzuhalten, wo auch immer ich sie sehen sollte (okay, oben auf den Bergen mal abgesehen, da war fast durchgehend zumindest ein Hauch von weiß).

Hier also

Der erste Schnee

Der erste Schnee

die ersten Flocken – gesehen durchs schräge Badezimmerfenster. Am Morgen des Babyfernsehens. Ich hab mich gefreut. Alles so herrlich winterlich still… fast weihnachtlich. Okay, wo wir gerade dabei sind: Noch 43 Tage bis Weihnachten. Und ich hab noch kein einziges Geschenk gekauft. Schlimmer: ich hab noch nicht mal eine Idee für ein einziges Geschenk. 😦

Aber das nur nebenbei.

Es folgt der Blick aufs gepuderzuckerte Sykkylven:

Sykkylven im Schnee

Sykkylven im Schnee

Aber inzwischen ist das Weiß auch wieder weg, wir hatten über 10 Grad (plus!), das hält auch das schönste Schneeweiß nicht aus.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 11/11/2008 in alltägliches

 

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: