RSS

Die Sache mit der Hausarbeit

11 Okt

Seit diesem Monat arbeiten wir beide, beide Kinder gehen in den Kindergarten. Und „das bißchen Haushalt“ geht so nebenher. Oder auch nicht.

Neulich also hab ich noch so auf die Schnelle ’ne Maschine mit Wäsche angeschmissen, der Liebste hat sich der „Weiterbehandlung“ (bei uns fliegt fast alles in den Trockner…) angenommen. Durch den sauberen, gewaschenen Wäscheberg gewühlt kam er zu mir und fragte: „Darf sonst noch was aus der Maschine nicht in den Trockner? Woll-Socken… Idas Hose… Deine Kopfhörer…“

???

Huch. Das war nicht so geplant…

Aber: sie funktionieren noch! Frisch gewaschen, nicht im Trockner gelandet – voll funktionstüchtig. Das nenn ich mal Qualität!

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - 11/10/2011 in alltägliches, Lustiges

 

2 Antworten zu “Die Sache mit der Hausarbeit

  1. Alex

    12/10/2011 at 14:59

    🙂 Hey Anke!
    Sag mal, kannst du meine kopfhörer auch mal waschen?
    Du hat doch da Erfahrung!
    😉 =-O

     
    • ankeline

      13/10/2011 at 10:57

      Aber klar doch, Alex, bring sie einfach mal vorbei 😉

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: