RSS

Schlagwort-Archive: allgemeines

Noch 10 Tage…

dann kommt das Christkind! Die Zeit verfliegt. Hier liegt Schnee (naja, es war schon mal mehr, aber es ist immerhin noch weiß und sieht schön aus), seit gestern sind wir stolze Besitzer eines neuen gebrauchten Autos (für die Interessierten unter Euch: Opel Astra Kombi, Diesel übrigens).

Combi_01

Combi_02

Außerdem waren wir gestern zu einem herrlich-leckeren Truthahn-mit-selbstgemachtem-Rotkohl(-und-von-uns-beigesteuerten-Kartoffelklößen)-und-Walldorfsalat-Essen eingeladen. Ein wunderschöner Abend. Danke nochmal, S. & M. !

WeihnachtlichesEssen

Eigentlich wollte ich noch viel mehr geschrieben und berichtet haben, aber irgendwie fehlt mir gerade die Motivation dazu. Sorry.

Da bleibt mir nur, Euch allen da draußen einen schönen 3. Advent zu wünschen – besucht den Weihnachtsmarkt für mich. – So was kennen die Norweger -oder zumindest die Sykkylvener- nämlich leider nicht. Und selbst wenn, so gäbe es auch keinen Duft nach Glühwein, weil’s ja Alkoholisch ist. Auch wenn ich ihn dieses Jahr sowieso nicht trinken dürfte, so wäre der Duft schon schön weihnachtlich. Naja. Man kann ja nicht alles haben. Vielleicht schaff ich es in Deutschland ja noch zu einem kurzen Weihnachtsmarkt-Bummel und ’nem Becher Kinder-Glühwein.

Advertisements
 

Schlagwörter: ,

Umgezogen!

Da ich ja doch die einzige bin, die hier ein bissl was schreibt und vom Leben in Norwegen berichtet, hab ich also jetzt eine Seite ganz für mich alleine eingerichtet. Was nicht heißt, dass ich mich nicht über Kommentare jeglicher Art freuen würde! 😉

Hallo und Willkommen auf WordPress also!

Was es Neues gibt? Nun, die letzten Tage des Urlaubs sind eingeläutet, heute habe ich meine Eltern leider wieder verabschiedet. Wir hatten schöne Tage in Oslo, Bergen und hier, die -wie immer- viel zu schnell vergangen sind. Aber der nächste Besuch kommt am Mittwoch, es kommt keine Langeweile auf. Das ist schön! Ich freu mich.
So viel für heute, bis bald

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 24/07/2008 in allgemeines

 

Schlagwörter: